Warum die persönliche Sicherheit bei der Wahl eines Online Casinos Priorität haben sollte

Wenn es um Online Glücksspiel geht, ist die Sicherheit immer ein großes Thema. Nicht zuletzt deshalb wurde auf Sicherheitsaspekte beim Schaffen des Glücksspielstaatsvertrags für Online Casinos, die eine deutsche Lizenz beantragen wollen, besonders intensiv geachtet. Die Sicherheit des Spielers hat eine herausragende Stellung in einem Zeitalter, in dem Datendiebstahl ein häufig vorkommendes und schlimmes Verbrechen ist, wodurch das Leben einzelner Personen ruiniert werden kann.

Soll also ein Online Casino ausgewählt werden, dann ist es besonders wichtig, dem Casino zuerst auf den Zahn zu fühlen und genau zu ermitteln, wie vertrauenswürdig die Plattform einzuschätzen ist. Es gibt leider wie in jedem anderen Geschäft auch hier schwarze Schafe.

Die Lizenz als erster Anhaltspunkt für die Sicherheit in einem Online Casino

Online Casinos besitzen im Allgemeinen eine Lizenz, um Glücksspiel legal anbieten zu können. Die Tatsache, dass keine Lizenz vorhanden ist, ist für den Spieler wie ein rotes Tuch. Hier sollte auf keinen Fall eine Registrierung durchgeführt werden, denn die Chancen sind groß, dass unsauber gearbeitet wird und am Ende nur Frust und Wut dabei herauskommen. Eine Lizenz, so unterschiedlich die Lizenzen auch aufgestellt sind, ist auf jeden Fall schon einmal das Signal, dass der Casinoanbieter bereit ist, sich überprüfen und überwachen zu lassen, was prinzipiell ein gutes Zeichen ist.

Eine deutsche Lizenz ist seit der Einführung des neuen Glücksspielstaatsvertrags im Juli 2021 wieder möglich und bringt sehr hohe Auflagen an die Sicherheit von personenbezogenen Daten mit sich. Gerade Deutschland ist beim Datenschutz immer sehr bemüht und so hat auch die deutsche Lizenz für besorgte Spieler hier die vielleicht strengsten Regeln und damit auch die besten Voraussetzungen.

Aber auch Lizenzen aus Malta, Gibraltar und Curacao werden nach EU-Normen verfasst und bieten Spielerschutz. Curacao gehört durch die Verbindung zu den Niederlanden tatsächlich auch zur EU. Die Lizenz hat ungerechtfertigterweise manchmal einen schlechten Ruf, ist aber ein Zeichen für Seriosität eines Online Casinos.

Werden im Casino 50 Euro Bonus ohne Einzahlung vergeben, kann ebenfalls sicher bei einem Anbieter ins Spiel gestartet werden, da kein eigenes Geld eingesetzt werden muss. Das risikolose Spielen ist durch die 50 Euro möglich, die direkt nach der Registrierung auf das Casinokonto übertragen werden und verspielt werden können.

Sicherheitsmerkmal Kooperationspartner

Online Casinos arbeiten naturgemäß mit mehreren Kooperationspartnern zusammen. Dies geschieht im Bereich Zahlungsabwicklung und Softwarebereitstellung. Die meistens sehr großen und weltweit operierenden Firmen würden sich sicherlich nicht auf eine Kooperation mit einem zwielichtigen Unternehmen einlassen, weil dies auch auf ihren eigenen Ruf zurückfallen würde. Es lohnt sich daher immer, zu überprüfen, welche Spielehersteller und Zahlungsanbieter vorhanden sind, um auch die Seriosität eines Online Casinos auf den Prüfstand zu stellen.

Während die Buchmacher bei Sportwetten gerne Kooperationen mit Fußballklubs eingehen, sind es für die Online Casinos eben die Spielehersteller. NetEnt, Play’n GO oder Microgaming sind bekannte Namen in der Branche und bürgen somit für ein seriöses Spielvergnügen. Es ist also wichtig, vor einer Registrierung im Online Casino zunächst einmal zu überprüfen, wie das Unternehmen aufgestellt ist. Neben der Lizenz ist dies vor allem die Situation der Kooperationspartner. Die meisten Spielbanken weisen alle Kooperationen direkt auf der Homepage aus. Ist dies nicht der Fall, muss ein wenig gesucht werden. Je versteckter die Informationen sind, desto auffälliger ist der Casinoanbieter.

Die Sicherheit als oberstes Gut

Es ist natürlich so, dass jegliches Spielen im Online Casino genau wie andere Internetaktivitäten immer vom Sicherheitsgedanken geprägt sein sollte. Gehackte Accounts und gestohlene Daten können nicht nur viel Ärger, sondern auch substantiellen finanziellen Schaden verursachen. Das sollte man natürlich vermeiden.

Daher ist es grundsätzlich wichtig, die Sicherheit immer im Vordergrund zu sehen und sie höher zu priorisieren als beispielsweise ein verlockendes Bonusangebot. Wenn die Sicherheit nicht gegeben ist, nutzt das beste Bonusangebot nichts, denn die Chance auf unseriöses Handeln des Betreibers lässt alle Alarmglocken schrillen, selbst wenn das Bonusprogramm noch so gut aussieht. Hier ist eine gewisse Disziplin gefordert, die jeden Spieler bei der Eigenverantwortung packt. Auf die genauen Checks vor der Registrierung sollte man niemals verzichten. Sie müssen durchgeführt werden.

Vergleichs- und Testseiten nutzen

Um schnell ein sicheres Online Casino ausfindig zu machen, können auch Profis hinzugezogen werden. Das ganze Internet ist voll mit Bewertungen und Testberichten von Online Casinos und deren Spielen. Hier sind professionelle Schreiber am Werk, die sich durch jahrelange Erfahrung in der Materie auskennen und ganz schnell erkennen, wenn ein Angebot nicht ganz koscher daherkommt. Die bewerteten Casinos versuchen, eine solide Arbeit zu leisten, denn sie wollen unbedingt eine gute Bewertung haben, da ihnen das wiederum hilft, neue Kunden zu gewinnen.

 

In den Casinovergleichen wird auf die Bonusaktionen eingegangen. Es wird nicht nur berichtet, wie hoch ein Bonus ist, sondern ob er auch realistisch umsetzbar ist. Das ist eine wichtige Information zu Beginn. Auch die RTP (Return to Player) zu einzelnen Spielen wird bekannt gegeben, so dass sich ein Spieler ein sehr genaues Bild einer Online Spielbank machen kann, ehe er überhaupt in die Nähe einer Registrierung kommt.

 

Darüber hinaus arbeiten viele Testseiten als Affiliate Partner mit den Casinoplattformen zusammen und möchten ihren Lesern keine unseriösen Anbieter empfehlen, da das wiederum die Legitimität der eigenen Website in Frage stellen würde.

 

Sicherheit ist immer relativ

Das hätte wohl auch Albert Einstein schon so formuliert. Absolute Sicherheit gibt es nicht, auch nicht im Online Casino. Es können alle Marker gestimmt haben und trotzdem fällt der Spieler mit seiner Erfahrung auf die Nase. Das Internet ist voll mit negativen Erfahrungsberichten. In den meisten Fällen handelt es sich aber um Spieler, für die es einfach nicht gut gelaufen ist und die nun auf diese Art und Weise einmal ihren Frust loswerden wollen.

 

Beschäftigen Sie sich nicht allzu intensiv mit diesen Meinungsäußerungen. Sie sind nicht repräsentativ und bilden nur Einzelmeinungen ab. Es ist erheblich besser, direkt einmal selbst nachzuschauen, wie ein Online Casino arbeitet. Sprechen Sie dazu gerne auch einmal den Kundensupport an. Auch dieser Kontakt kann viele Probleme klären.

 

Fazit: Sicherheit steht beim Glücksspiel an erster Stelle

Die Sicherheit ist bestimmt der wichtigste Punkt, der vor einer Registrierung zu klären ist. Ohne entsprechende Sicherheit sind alle anderen Aspekte des Online Casinos uninteressant. Nehmen Sie sich die Zeit und informieren Sie sich über das anvisierte Online Casino. Es wird Ihr Schaden nicht sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.